Hessischer Bildungsserver / LAKK Studienseminar für Gymnasien in Darmstadt

Wir über uns

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Homepage

„Auf den Lehrer kommt es an" - diese Tatsache hat uns kürzlich wieder der Bildungsforscher John Hattie in seiner Metastudie „Visible Learning" vor Augen geführt.

Am Studienseminar für Gymnasien in Darmstadt wollen wir gute Lehrerinnen und Lehrer ausbilden, die

  • den Ihnen anvertrauten Schülerinnen und Schülern mit Respekt und Wertschätzung
    begegnen
  • sie zu kritischem Vernunftgebrauch erziehen
  • ihr Verständnis der Welt befördern durch „unterschiedliche Modi der Weltbegegnung"
    (Baumert) im Fachunterricht sowie im fachübergreifenden und fächerverbindenden
    Unterricht
  • sie kommunikations- und beziehungsfähig werden lassen
  • ihre Mündigkeit fördern.

Alle diese Aufgaben sind uns durch den Bildungs- und Erziehungsauftrag des Hessischen
Schulgesetzes aufgetragen.

Unsere Ausbildung hat das Ziel, die angehenden Lehrkräfte zu befähigen, den Lernstand ihrer Schülerinnen und Schüler sensibel zu diagnostizieren, fachlich fundierten und fachdidaktisch auf die Lernenden bezogenen Unterricht zu erteilen und mit diesen konstruktive Arbeitsbeziehungen aufzubauen.

Um auf die Bedürfnisse der Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst eingehen zu können, beteiligen wir die LiV bei der Seminarentwicklung und evaluieren unsere Ausbildung kontinuierlich.

Da sowohl Ausbildung als auch gute Schule Kooperationen vielfältiger Arbeit benötigen, binden wir
Expertinnen und Experten von Schulen, der Bildungsverwaltung sowie von außerschulischen Einrichtungen in unsere Arbeit ein, um zu verdeutlichen, dass gute Schule von der Teamarbeit lebt.

Wir freuen uns, wenn Sie sich auf unserer Homepage informieren und mit uns in Kontakt treten.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Franziska Conrad
Seminarleiterin

 

  Claudia Rößler
  Stellvertretende Seminarleiterin